Junioren E
So, 03.03.2024
Runde 7
Sporthalle Niederholz, Riehen

Endlich Heimrunde!

Am vergangenen Sonntag war es so weit; die Heimrunde unserer jüngsten Mannschaft, der E-Junior*innen, stand an. Die Heimrunde ist immer ein Saisonhighlight, umso mehr, wenn es die erste der noch jungen Unihockeykarriere ist. Die Vorfreude war riesig, aber dementsprechend gross auch die Nervosität. Man wollte für den UHC Riehen punkten und den Fans in der Niederholzhalle zeigen, was man in [...]

Spiele der Runde:


Herren KF 2. Liga
So, 03.03.2024
Runde 9
Eyacker (Lüterkofen)

Kehraus bei den 2. Liga-Herren

Vor der letzten Runde ging es für die Baggstaizauberer noch um die goldene Ananas. Man befand sich im Mittelfeld, hatte nach vorne wenig zu erwarten und von hinten nichts zu befürchten. Nach den beiden Siegen im gemieteten Büsli auf dem Weg nach Hause, begleitet von griechischen Klängen und zufriedener Stimmung, wurde jedem klar, wieso wir es trotzdem tun. Aber von [...]

Spiele der Runde:



Junioren A
So, 25.02.2024
Runde 8
Sporthalle Niederholz, Riehen

Rückeroberung des 2. Platzes!

Mit 11 Spielern durften die A-Junioren mit so grossem Kader wie seit Jahren nicht mehr ihre Heimrunde antreten. Man hat den 2. Platz erst vorletzte Runde verloren und wollte diesen nun vor heimischem Publikum wieder zurückerobern.

Spiele der Runde:


Damen KF 1. Liga
So, 11.02.2024
Runde 9
Turnhalle Bumbach (Schangnau)

Es ist Platz 5

So schnell geht es und die Saison 2023/2024 ist schon wieder vorbei. Zum Abschluss ebendieser Saison nahmen die Damen nochmals ein gutes Stück Weg auf sich und kurvten nach Bumbach bei Schangnau. Einen Playoff-Platz konnte schon vor den letzten beiden Spielen nicht mehr erreicht werden. Aber Platz 5 wollte man nicht mehr hergeben.

Spiele der Runde:


Herren KF 2. Liga
So, 11.02.2024
Runde 8
MZH Chrümig (Wimmis)

Nicht ganz be„lohn“t

An der zweitletzten Meisterschaftsrunde im weiten Wimmis schrammten die dezimierten 2. Liga-Herren des UHC Riehen nur haarscharf am Vollerfolg vorbei. Aus zwei Spielen resultierte ein Verhältnis von zehn erzielten und sechs kassierten Toren, was bei manch anderen Mannschaften locker für zwei Siege reichen mag. Ergo: Eine überragende Defensive steht einer mangelhaften Chancenverwertung gegenüber. Doch von vorne.

Spiele der Runde: